75. Grundschule Dresden-Leutewitz

Sekretariat: 0351 4224721

Elternbriefe

  1. Elternrundschreiben 1- 2014

    Liebe Eltern, nach den schulischen Zwischeninformationen im Februar sind unsere Schüler nun wieder mit ganzer Kraft in die Lernarbeit der 2. Schuljahreshälfte eingetaucht. Ich denke, dass alle den Ehrgeiz haben, bis zum Sommer ihre individuellen Lernziele in die Tat umzusetzen, um eine weitere Schuletappe erfolgreich beenden können. An diesem Punkt zwischen Fasching und Ostern möchte …weiterlesen Kategorie: Eltern, Elternbriefe

  2. Rundschreiben 1 – 2013

    Liebe Eltern, nach knapp zwei Monaten Unterricht konnten sich die Schüler in den gerade zu Ende gegangenen Herbstferien erholen und neue Kraft schöpfen. Vielleicht gab es auch für viele Familien die Möglichkeit, etwas mit den Kindern zu unternehmen, zu verreisen oder einfach eine intensive gemeinsame Zeit zu verbringen.Nun tauchen wir ein in die lichtärmere Zeit, …weiterlesen Kategorie: Eltern, Elternbriefe

  3. Sondermitteilung Halbjahr 2012/ 2013

    Liebe Eltern, heute erhielten unsere Schüler die Zwischenzeugnisse, die sogenannte Halb-jahresinformation, und somit den Überblick zum derzeitigen Lernstand in ihrer Klassenstufe. Dies ist sicher Anlass, um in der Familie über Leistungen und Arbeitshaltung nachzudenken, das erreichte Niveau zu thematisieren und die Ziele bis zum Schul-jahresende abzustecken. Ich freue mich über die Lernanstrengungen all unserer Schüler …weiterlesen Kategorie: Eltern, Elternbriefe

  4. Weihnachtsgrüße 2012

    Liebe Eltern und liebe Kinder, kommt morgen das Ende der Welt? Das sagt angeblich der Maya-Kalender über das Datum 21.12.2012 aus. Die Maya selbst verwahren sich dagegen und auch die meisten ernst zu nehmenden Experten geben Entwarnung. Was sicher ist: Es endet ein bestimmter Zyklus der Maya-Zählung, aber ob das für den Weltuntergang reicht, ist …weiterlesen Kategorie: Elternbriefe

  5. Rundschreiben 3 – 2011

    Liebe Eltern, auch wenn jetzt erst einmal eine vierzehntägige Pause von Unterricht und Lernarbeit eingelegt wird, möge Sie dieses Rundschreiben sicher erreichen. Spätestens am Abend vor Schulbeginn zum 1. November 2011 werden Sie es vielleicht im Hausaufgabenheft entdecken. Die ersten 8 Wochen Lerntätigkeit in den 8 Klassen haben also die Kinder, Lehrer, Horterzieher und auch …weiterlesen Kategorie: Elternbriefe

  6. Rundschreiben 2 – 2011

    Liebe Eltern, ging Ihnen in den letzten Wochen auch manchmal das alte Lied „Winter ade“ durch den Kopf? Den Anschlussreim haben Sie dann bestimmt auch umgedichtet und mit einem „nicht“ versehen. Frost und Schnee von November bis März sind mehr als genug. Sonne, Grünen, Blühen, Wärme, also Frühling und Sommer sind uns auch im Ganztagsrhythmus …weiterlesen Kategorie: Elternbriefe