75. Grundschule Dresden-Leutewitz

Sekretariat: 0351 4224721

Sommerfest 2013/ 2014

Das Schuljahr 2013/2014 neigt sich dem Ende zu und unsere Schule feierte diesmal am 4. Juli wie jedes Jahr den gemeisamen Abschied zum SOMMERFEST. Es war das 16. seiner Art und wir freuten uns auf diesen Höhepunkt.
Dieser festliche Schuljahresabschluss wird uns aus zweierlei Gründen besonders in Erinnerung bleiben: Erstens hatten wir eine prächtige durch nichts zu erschütternde Hochdruckwetterlage und zweitens mussten wir uns auf ein Deutschlandspiel zur Fußball-WM einstellen.

Es war wieder schön, aber etwas anders als sonst. Zwischen 16 und 18 Uhr zur Verabschiedung der 4. Klassen, zum Chorprogramm und zur Theateraufführung erlebten wir ein buntes und dichtgedrängtes Festgewimmel, währenddessen es nach dem Anstoß in Brasilien weniger wurde. Aber diejenigen, die das Fußballspiel auf Großbild in der Aula miterlebten, werden bestätigen, dass es bestimmt schöner war, als vorm heimischen Fernseher.

Alles in allem war es eine tolle Schulparty. Mit der Organisation hatte der Elternrat eine kleine Gruppe beauftragt, die alles sehr gut in die Wege geleitet hat. Ich möchte mich herzlich bei Frau Günther (3a), Frau Zimmermann (2b) und Frau Kugler bedanken, aber auch bei Frau Prescher (1a), Herrn Müller (1b) und Frau Blumentritt und Frau Wunderlich. Die Liste der einsatzfreudigen Eltern, Kollegen und Kinder ist wieder sehr lang. Stellvertretend möchte ich den Hausmeister, Herrn Wagner und sein Team, Familie Bachmann und Frau Staffetius hervorheben. Wichtig für den Festverlauf war vor allem die Standbetreuung durch viele Eltern. Dank eines großen Gemeinschaftgeistes wurde ein abwechslungsreiches Fest auf die Beine gestellt. In dieses Dankeschön möchte ich unbedingt das Freiberger Brauhaus, die Firma März Menü, die Malteser sowie Media Werbung Rex Förster einbeziehen. Ich grüße alle Beteiligten und hoffe auf ein Wiedersehen 2015.