75. Grundschule Dresden-Leutewitz

Sekretariat: 0351 4224721

Schriftstellerlesung 2013

Am 6.3.2013 besuchte uns im Rahmen des diesjährigen Lesewettbewerbes der Schriftsteller Ulf Borgmann aus Mecklenburg Vorpommern.

Kurzer Lebenslauf:

Ulf Borgmann wurde im Mai 1949 in Halle an der Saale geboren. Seit 1953 lebt er in Mecklenburg. Bereits in der 5. Klasse schrieb er seine ersten Verse, erlernte aber erst einmal einen landwirtschaftlichen Beruf und studierte später in Rostock Mathematik. Seit 1981 arbeitet er als freiberuflicher Autor. Heute lebt Ulf Borgmann in Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern).

Wichtige Veröffentlichungen für Kinder:

  • Ein Esel flog  
  • Zehn dicke Räuberchen
  • Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad